URL:
Text:
Name:
Email:






 (621) Isabell Horbach aus Germany schrieb am 10. Aug 09, 14:05 
hallo ihr lieben bin durch zufall euf eure seite gestoßen und habe festgestellt das ich jessica kannte. ich bin aus dem tanzhaus valentino in oberhausen und wir haben ein paar jahre meisterschaften gegeneinander getanzt und uns so kennengelernt. habe immer noch kontakt mit einigen mädels von den little devils.
ihr hattet eine wundervolle tochter
und es war schön sie zu kennen
herzlichste grüße
eine dance4fans tänzerin 

 (620) Lina aus Germany schrieb am 20. Jul 09, 21:08  http://www.denisebraun.npage.de
Liebe Marion, lieber Dirk!
Mal wieder bin ich Gast bei eure wunderbaren Tochter.
Ich schaue mir ihre Bilder an,
ich lese mir eure Gedanken durch,
ich schaue mir *Jessicas* Garten an
und immer wieder kommt die Frage nach dem "Warum"??
Unsere Geschichten sind sich so ähnlich und doch schnürt sich bei mir alles zu, wenn ich dieses hübsche Mädchen lachen sehe.
Auch wenn es nur ein Bild ist, sieht man wie glücklich sie war.
Liebe Marion, du hast Recht....Ferien????
Ferien sind nicht mehr das was sie mal waren, weil etwas fehlt...unsere Töchter.
Nie wieder wird es so sein wie es einmal war und doch versuchen wir zu lächel obwohl es ganz anders in uns aussieht.
Es war schön euch kennen zu lernen auch wenn es ein trauriger Anlass war.
Ihr seit eine tolle Familie....Grüß euch ganz lieb Lina mit *Denise* im Herzen 

 (619) angela aus Switzerland schrieb am 20. Jul 09, 15:22  http://www.luca.carco.ch
***Mein Stern***


Am Fenster steh ich
schau raus in die Nacht
in Gedanken versunken
an dich nur gedacht

Der Mond, die Sterne
sie sind mir so nah
ich wünsch mir so sehr
sie machen Träume mir
wahr

Ein kleiner Stern zieht
magisch mich an
wird heller, strahlt
klarer
ob das wohl ein Stern
ist,
der zaubern kann?

Zwei Augen erscheinen
die lächeln mir zu
ja, schau nur mein
Kleines
wer zaubert bist du:

Die Liebe ins Herz
die Sonne ins Leben
der kleine Stern hier
gehört dir fürs Leben

Doch lass ihn am Himmel
er strahlt nur für dich
er sagt dir ganz leise
bist alles für mich 

 (618) Claudia, Mama von Simon aus Germany schrieb am 19. Jul 09, 21:07  http://www.dear-son.blogspot.com
Liebe Marion,
war nach langer Zeit mal wieder hier ... und habe mich wie sooft in deinen Worten wiedergefunden. Danke das du sie hier für uns festhälst.
Eine gute neue Woche, und ein paar "Lichtblicke"
Liebe Grüße mit Gedanken bei Jessica und Simon, Claudia 

 (617) Yvonne aus Switzerland schrieb am 10. Jul 09, 21:02 
Ich bin per Zufall auf eure Seite gestossen...
Ihr habt eure Jessica unendlich geliebt und ihr alles gegeben was ihr konnet!! Das ist das schönste Geschenk!!
Meine Familie lebt, aber sie wünscht keinen Kontakt...
Ich denke an euch!! 

 (616) Ines aus Germany schrieb am 04. Jul 09, 16:55 
Hier das ist eine wunderschöne Gedenkseite!!! Alles gute!!!  

 (615) Edith aus Germany schrieb am 25. Jun 09, 17:41  http://www.malte-utermark.de
Liebe Marion, lieber Dirk und lieber Patrick,
ich wünsche euch an eurer Seite gute Menschen, die nicht nur ein paar nette Worte sagen, sondern sehen, woran es fehlt, wissen, wie sie helfen können - und es auch gern und mit Freude tun.
Patrick, ich gratuliere dir ganz herzlich zu deinem tollen Abi. Du hast deine Eltern mächtig stolz gemacht und Jessica erst........
Ihr seid eine tolle Familie.
Edith mit *Malte* unendlich vermisst 

 (614) angela aus Switzerland schrieb am 19. Jun 09, 20:50  http://www.luca.carco.ch
Wir brauchen diejenigen, die wir lieben, als unsere Spiegel.

Ihre Gedanken und ihre Wahrnehmungen, sind Teil dessen, was wir lieben.

Wenn wir unsere Geliebten verlieren, verlieren wir nichts von dem, was uns mit
ihnen verbunden hat.

Wir müssen jetzt nur genauer hinhören, um das, was sie uns sagen wollen, zu
hören.

Diese Verbindung, der Kontakt zu ihnen kann als eine Erinnerung zu uns kommen;

Sie könnte eine Intuition sein, die wir plötzlich haben.

Sie könnte zu uns kommen, durch Freunde oder durch Fremde, die so zu uns
sprechen, wie es der verlorene geliebte Mensch getan hat.

Während wir unsere Herzen der immer weiter bestehenden Beziehung zu denen, die
weitergingen, öffnen, werden wir Hilfe verspüren an vielen Punkten unseres
Lebens,

und uns beschützt fühlen auf vielfältige Art.

Unsere Lieben lieben uns weiter, so wie wir sie!

Wenn wir unsere Herzen und unsere Seele ihrer immerwährenden Liebe öffnen,

werden wir beschenkt mit dem Gefühl ihrer Anwesenheit.

Liebe Grüsse Angela
www.luca.carco.ch 

 (613) Christine Dold aus Germany schrieb am 15. Jun 09, 19:31 
Hallo liebe Familie von Jessica, ich habe mir gerade die Homepage von ihrer Tochter angeschaut. Unsere Tochter Miriam ist am 10.November 2008 auch an einem plötzlichen Herzstillstand gestorben, sie wurde nur 16 Jahre alt und wir haben sie mittags in ihrem Zimmer gefunden sie wollte ihre Hausaufgaben machen und lag tot in ihrem Bett. Wir haben jetzt den Alptraum.
Viele Grüße sendet Christine Dold 

 (612) LEROYS Mama Katja aus Germany schrieb am 06. Jun 09, 19:00  http://engelleroy.beepworld.de
Liebe Fam. von JESSICA*,
plötzlich und unerwartet...schlimm wie oft man das
lesen bzw. "schreiben" muß!
einfach so sind sie gegangen und haben uns zurück gelassen...
Jetzt tanzen, lachen und singen unsere Schätze auf der
anderen Seite vom Regenbogen.
Unser Leben wird nie wieder so sein wie es war.
Durch unsere Erzählungen und den Mut der Anderen, den Namen unserer
Kinder auszusprechen, dadurch werden sie unendlich in unseren Herzen
weiterleben...
bis wir uns wiedersehen auf der anderen Seite vom Regenbogen!

Alles Liebe von Katja mit LEROY+BELINDA immer im Herzen und JESSICA im lieben Gedanken