URL:
Text:
Name:
Email:






 (1331) Bennys Mom Christa aus Germany schrieb am 26. Aug 18, 12:42 
Hier sind Engel, die mich lieben, die stets an meiner Seite stehn, die mich führen und mich schützen, bis wir uns einmal wiedersehn. Einen will ich zu euch schicken, er bringt euch Hoffnung, Licht und Mut, und immer, wenn ihr an mich denkt,
sagt er euch, es geht mir gut.

Eine ganz liebe Umarmung in Gedanken an dich und deine Familie von Bennys Mom Christa.Ich bin froh wie auch immer ich euch gefunden habe das,bedeutet mir sehr viel,obwohl wir uns so selten sehen,seit ihr mir sehr wichtig,ja ihr seit ein Teil meiner Trauer. 

 (1330) Gerda aus Germany schrieb am 24. Aug 18, 20:15 
so wunderschön zu lesen "le journal des grâces" Lourdes tv - viel Trost und Hilfe sind da zu finden. 

 (1329) Bennys Mom C hrista aus Germany schrieb am 05. Aug 18, 15:20 
Schweigen so erdrückend.
Tränen sind versteckt.
Glaube existiert nicht.
Passiert sein kann es nicht.

Mein Blick schweift hinüber.
Jener Stuhl er bleibt nun leer.
Dieser Platz es war der deine.
Das Gewesene, bleibt es hier?

Möchte halten, das Lachen deines Wesen's
- ist so schwer, will nicht gelingen.
Die Trauer verschleiert alles und Tränen fließen
- deines verlorenen Lebens.

Alexandra Loehrke

Ich möchte mich ganz lieb bedanken für die schönen und liebevollen Worte an Bennys Gedenktag... DANKE...Es ist schön das es euch gibt,Eine stille Umarmung von Bennys Mom Christa 

 (1328) Bennys Mom Christa aus Germany schrieb am 21. Jul 18, 16:06 
Eine wundervolle und einzigartige Feder,
hält man fest in der Hand.
Die Liebe, die eine Familie verband.

Ein Vogel will Sie tragen,
zu den Sternen,
die leuchten wie nie.
Doch braucht er die Feder,
weil er sonst nicht fliegt.

Der Wind ist zu stark,
du kannst sie nicht halten.
Drum lass sie los,
aus deinen Händen gleiten.

Und bist du auch traurig,
weinst meist in der Nacht,
schau zu den Sternen,
die der Herr Gott bewacht.

Wo Liebe verbindet,
bleiben Seelen vereint.
Denn tief drinnen im Herzen,
bleibt Sie immer daheim.

Inge Meliones

Ich lasse liebe grüsse und eine stille Umarmung an dich und deine Familie hier.War die letzte Zeit nicht oft hier,den am 30.07 ist Bennys Todestag und es fällt mir alles so schwer und unwahr das mein Kind nicht mehr bei mir ist.Mit schwerem Herzen Bennys Mom Christa.. 

 (1327) Bennys Mom Christa aus Germany schrieb am 02. Jul 18, 16:14 
Das Bild in meinen Händen
Das Bild in meinen Händen ist´s
was mir blieb von Dir,
ein Bild gedruckt nur,
gedruckt nur auf Papier.

Das Bild, es wird verblassen,
wenn erst die Zeit vergeht.
Das Bild in meinem Herzen
wird alle Zeit bestehn.

Ach könnt ich es nur tauschen,
dies Bild hier auf Papier,
wie gern gäb ich es von mir,
wärst Du nur wieder hier.

— Autor: Beate Schreyer

Eine ganz liebe Umarmung und lieben Gedanken an dich und deiner Familie von Bennys Mom Christa 

 (1326) Bennys Mom Christa aus Germany schrieb am 16. Jun 18, 17:11 
Erloschen ist dein Leben
ich würde alles geben
wärst du noch hier bei mir
Mein Herz schlägt nicht wie meines
klopft traurig ohne deines
es sehnet sich so sehr nach dir

Ich such in Wolkenferne
find Sonne, Mond und Sterne
dich seh ich nicht, mein Kind
Doch spüre ich dein Warten
in jenem Himmelsgarten
wo all die Seelenkinder sind

Sabine Ludwigs

Mit ganz lieben Gedanken an dich und eine liebevolle Umarmung an deine Familie von Bennys Mom Christa 

 (1325) Gabi aus Germany schrieb am 13. Jun 18, 09:37  http://www.sissi-brachmann.de
Liebe Jessica,
ich wollte dir nur liebe Grüße in deinen Himmel senden, ich hab grade an dich gedacht...
In Gedanken auch an deine Mama und Papa

Gabi mit Sissi immer dabei 

 (1324) Svenja aus Germany schrieb am 10. Jun 18, 20:00 
Hallo Jessica,
ich wollte nur nochmal hier einen Gruß dalassen, da ich seit langer Zeit nicht mehr in der Nähe war und dich bei deinem Garten besuchen konnte. Du sollst nur wissen, dass ich sehr oft an dich denke!
Alles Liebe,
Svenja 

 (1323) Bennys Mom Christa aus Germany schrieb am 03. Jun 18, 16:33  http://www.Benjamin1987.bplaced.de
Steh weinend nicht an meinem Grab,
ich lieg nicht hier in tiefem Schlaf.
Ich bin der Wind, der immer weht,
ich bin Brillantgefunkel im Schnee.

Ich bin die Sonne auf reifem Feld,
ich bin im Herbst der Regen mild.
Und wachst du auf in stiller Früh,
flattre als Vogel ich in die Höh,
zieh stumme, weite Kreise.

Nachts bin ich der weiche Sternenglanz.
Steh weinend nicht an meinem Grab,
ich lieg nicht hier, weil ich nie starb.

Mit ganz lieben Gedanken an dich und deine Familie,Bennys Mom christa 

 (1322) Diana aus Germany schrieb am 01. Jun 18, 15:45  http://www.miss-you-lars.de
Hallo liebe Marion,
lange nichts voneinander gehört.

Ich denke oft an Dich und Jessica.

Drück Dich aus der "Ferne" und wünsche Dir alles alles Liebe und Gute,

liebe Grüße
von
Diana (Mama von LARS - www.miss-you-lars.de)