URL:
Text:
Name:
Email:






 (814) Mimi aus Germany schrieb am 04. Dec 10, 01:48  http://im-gedenken-an-anna.de.vu
....ich war schon öfter auf Jessicas Seite; auch vor Jahren mal.... und heute mal wieder. Es nimmt mich jedes Mal so sehr mit und es scheint mir unbegreiflich.

Ich sende euch einen stillen Gruß und immer noch sehr viel Kraft.
Mimi 

 (813) christa aus Germany schrieb am 01. Dec 10, 17:32  http://www.Benjamin1987.npage.de
Hallo jessica,
und liebe Familie ich möchte euch heute wieder einen ganz lieben Gruss hier lassen,,ich bin immer Traurig wenn ich Jessica besuche ,es tut mir alles so unendlich leid,,mit tiefer Verbundenheit zu euch ,,Bennys Mom ,,christa 

 (812) Katja.Hartung aus Germany schrieb am 22. Nov 10, 13:34  http://keine
Hallo,ich heisse Katja Hartung und habe euer Schicksal gelesen,und durchlebe seit dem 27.3.2010 das selbe Schicksal.Meine Tochter Lana ist in der Nacht vom 26.3-27.03.2010 allein in ihrem Zimmer von uns gegangen.Ihr kleiner Bruder 7jahre hat Lana an diesem morgen gefunden.Lana wäre am 31.3.2010 12 jahre geworden.Ich merke das ich ganz am Anfang mit meiner Trauer bin,ich fühle mich einsam,ohnmächtig ja und stelle in Momernt "GOTT"in Frage.Ich denke das Ihr schon weiter seit euch in das Schicksal einzufügen.Ich bewundere euch dafür,ich finde die Seite von Jessica sehr schön.Ich hätte noch so viele Fragen an Euch,ja wir haben fast das gleiche durchlebt unsere Kinder verlohren,obwohl sie in unserem HERTZEN sind.Ich wünsche Euch Kraft und Mut so weiter zu machen.Es wäre toll wenn wir Kontakt hättrn,ohne Euch zu Nahe treten zu wollen.Lieben Gruss und noch sehr viel Kraft. In Verbundenheit Katja
Liebe Katja,
gerne kannst Du Dich mit uns in Verbindung setzen. Die e-mail-Adresse
findest Du unter "Impressum".

 (811) Martina Wiedmaier-Pfister aus Germany schrieb am 16. Nov 10, 07:16 
Liebe Familie des kleinen Wunders Jessica,
ihr seid ein Vorbild für andere Eltern und Trauernde, die einen geliebten Menschen verloren haben. Danke für das war ihr uns damit gebt. Danke für den Mut und die Kraft weiter zu leben. Ich weine mit euch.
Dass man bis ans Ende der eigenen Tage weinen darf muss so sein damit man auch wieder einmal lachen kann. Ich umarme euch still, ahnend, teilend. Martina 

 (810) Christiane aus Germany schrieb am 15. Nov 10, 19:32 
Hallo,
die Seite für Eure liebe Jessica ist wunderschön und unendlich traurig zugleich. Ich wünsche Euch ganz viel Kraft, wieder ein bißchen Lachen im und am Leben zu finden, denn so fröhlich, wie Eure Jessica auf den Fotos gelacht hat, so würde sie Euch bestimmt, trotz allem Schmerz, ab und zu gerne sehen.

Christiane 

 (809) Gerda aus Germany schrieb am 12. Nov 10, 14:38 
Er wagt Neues - heute gab es einen Hoffnungsschimmer. Danke. Bleib bei uns Jessie. 

 (808) Elisabeth aus Germany schrieb am 10. Nov 10, 18:48 
Ich sehe dein Lachen, sehe deine leuchtenden Augen, sehe dich wie du warst.
Gib deiner Mama ein Zeichen, gib ihr den Mut, die Kraft den Weg, den sie gewählt hat mit Lust und Freude zu gehen.
Ich denke sehr oft an dich.
In Gedanken bei euch
Elisabeth 

 (807) g aus Germany schrieb am 04. Nov 10, 14:49 
Nach schweren gesundheitlichen, partnerschaftlichen Rückschlägen hat er nun zum 3. Mal aus wirtschaftlichen Gründen seine Arbeitsstelle verloren. Bitte um Hilfe, dass es irgendwie weitergeht. 

 (806) Heike aus Germany schrieb am 02. Nov 10, 20:39 
stille gedanken.......... 

 (805) Irina aus Germany schrieb am 02. Nov 10, 19:23  http://www.dirk-irina.npage.de
Ich weiss nicht genau was ich schreiben soll,denn was ich auch sage,es wird ihren schmerz nicht lindern und ihr liebes Kind nicht zurück bringen...es ist so schrecklich was ihrem armen Schatz geschehn ist,es macht mich sehr traurig als ich gelesen habe was passiert ist.Ich wünsche ihnen von ganzem Herzen das sie ihre Tochter eines Tages wieder sehen dürfen.Ich werde für ihren Engel beten ,das es ihr gut geht wo sie nun ist.Einen ganz lieben Gruss Irina