URL:
Text:
Name:
Email:






 (1144) Gabi mit Sissi aus Germany schrieb am 24. Dec 14, 15:35  http://www.sissi-brachmann.de
Ihr Lieben...

Tausend Risse

Tausend Risse hat das Glück,
die zu kleben nicht gelingt,
denn es fehlt das beste Stück,
das nichts und niemand wiederbringt ...

Tausend Risse hat das Herz,
das nur zaghaft wieder heilt,
unter endlos langem Schmerz,
und niemals mehr Gefühle teilt ...

Tausend Risse hat die Zeit,
gewährt nur einen kurzen Blick
in glückliche Vergangenheit,
doch bringt sie niemals mehr zurück ...

Wir wünschen Euch ein besinnliches und lebbares Weihnachtsfest mit unseren Engel im Herzen.

Viele traurige Grüße
von Gabi und Winfred mit Sissi immer dabei 

 (1143) Rolf, Benjamin und Ute aus Germany schrieb am 24. Dec 14, 11:28  http://www.selina-in-liebe.de
Liebe Marion, lieber Dirk und lieber Patrick..

wir wünschen euch von ganzem Herzen ein ruhiges, besinnliches Weihnachtsfest und alles Liebe und Gute der Welt. Jessicas Nähe spüren und ihre Fröhlichkeit. Wir sind im Gedanken bei euch und sind froh und dankbar so liebe Freunde zu haben.
Wir sind immer für euch da.

Liebe fängt im eignen Herzen an

Es prasselt ein Feuer im Kamin
Draussen fällt leise der Schnee.
Die Nächte rufen nach einem neuen Sinn
Viele Herzen tun weh.

Wir zünden eine Kerze an
Und glauben an das Wunder.
Doch Liebe fängt im eignen Herzen an
Der Zauber hat im Echtsein seine Stunden.

(© Monika Minder)

Alles Liebe und ganz liebe Weihnachtsgrüße von

Rolf, Benjamin und Ute mit Selina immer dabei irgendwie 

 (1142) christa aus Germany schrieb am 21. Dec 14, 12:26  http://www.Benjamin1987.bplaced.de
Egal was du gerade machst, wo Du gerade bist,
während mich hier die Sehnsucht zerfrisst,

ich seh immer deine fröhlichen Augen,
Es scheint als würde dein Blick mir die Tränen aus den saugen.

Es wird wohl noch dauern, bis ich gelernt habe mit dem Schmerz umzugehen,
Aber es ist so verdammt hart dich noch lächelnd vor mir zu sehen.

Ich hoffe es geht Dir gut
und nimm die Angst, tausche sie gegen Mut,

geh deinen Weg nun allein,
vergeude keine Zeit traurig zu sein.

Denn wir trauern genug, vielleicht zuviel,
BITTE geh an dein Ziel,

gerade aus weiter,
fröhlich und heiter,

wie hier auf Erden,
lass es nicht anders werden.

Und alles wird gut, du wirst schon sehen,
ich lass es nicht spurlos an mir vorübergehen.

Was würd ich geben,
um Deine fröhlich Art noch einmal zu erleben???

Und jetzt sitz ich hier,
vor dem Bild von Dir

und denk an Dich
Oh Gott, ich vermisse Dich!!

© Daniela Bauer


Liebe Familie von Jessica ich schicke euch eine stille Umarmung für die kommende schwere Weihnachtszeit,von Bennys Mom christa 

 (1141) christa aus Germany schrieb am 14. Dec 14, 14:02  http://www.Benjamin1987.bplaced.de
Zum 3 ten Advent eine helles warmes licht für dich und deine Familie von Bennys Mom christa ♥♥ 

 (1140) Cordula aus Germany schrieb am 05. Dec 14, 21:49 
Eine wunderschöne Seite. Ich habe Tränen in den Augen..Wie muss es Ihnen da erst gehen.. Ich denke an Sie und hoffe, dass es Menschen gibt, die sich mit Ihnen über Jessica unterhalten und gemeinsam mit Ihnen an sie denken!
Herzliche Grüße 

 (1139) christa aus Germany schrieb am 30. Nov 14, 13:48  http://www.Benjamin1987.bplaced.de
Jeder hat es vernommen

die Weihnachtszeit ist gekommen.

Trotz der Freude

in den Augen meiner Freunde,

bin ich nicht wirklich fröhlich hier,

denn du bist nicht bei mir.

Überall Freude,die Häuser geschmückt,auch bei uns war es einmal so aber ohne euch ist es nicht wirklich Weihnachten und es wird auch nie wieder so sein,wir vermissen euch so unendlich,Bennys Mom Christa,,
Eine stille Umarmung zum 1.Advent an deine Familie
ich denke ganz besonders an euch liebe Marion 

 (1138) christa aus Germany schrieb am 02. Nov 14, 11:47  http://www.Benjamin1987.bplaced.de
Bei Freude, haben wir alle gelacht.
Bei Traurigkeit und Kummer geschwiegen.
Nun schweigen und weinen wir alle,
weil dein Körper für immer von uns geschieden.
In unserem Herzen werden wir dich immer in Liebe wiegen.

Beate Wieser
Ich schicke eine liebe Umarmung an deiner deiner Familie
von Bennys Mom christa. 

 (1137) Sina aus Germany schrieb am 28. Oct 14, 00:00 
Ich weiß nicht, wie ich das ausdrücken soll, aber ich glaube nicht, dass es "kaum noch jemanden interessiert". Mich interessiert es, und ich denke immer noch oft an Jessica und bin auch noch so oft ich kann in ihrem kleinen Gartenreich. Ich erinnere mich gerne an die Zeit, in der wir Gedichte geschrieben haben und "Tabu" gespielt haben, eine schöne Kindheit. Ich werde Jessica bestimmt nicht vergessen. Jetzt bin ich mir unsicher, ob ich das veröffentlichen soll, aber ich möchte nicht, dass man denkt sie gerät in Vergessenheit.

Gruß vom anderen Ende der Welt! 

 (1136) christa aus Germany schrieb am 26. Oct 14, 10:42  http://www.Benjamin1987.bplaced.de
Was bleibt, ist die Leere.
Sie zu verleugnen, macht keinen Sinn,
sie rüttelt mich immer wieder wach.

Was bleibt, ist die Leere.
Sie zu übersehen, macht keinen Sinn,
sie umgibt mich immer wieder von allen Seiten.

Was bleibt, ist die Leere.
Sie zu umgehen, macht keinen Sinn,
sie stellt sich mir immer wieder in den Weg.

Was bleibt, ist die Leere.
Sie zu bedecken, macht keinen Sinn,
sie taucht immer wieder auf.

Was bleibt, ist die Leere.
Sie zu füllen, macht keinen Sinn,
sie lässt mich immer wieder den Boden unter den Füssen verlieren.

Was bleibt, ist die Leere.
Sie zu bekämpfen, macht keinen Sinn,
sie greift mich immer wieder an.

Was bleibt, ist die Leere.
Doch - sie hat den einen Sinn,
sie allein hält unsere Zweisamkeit aufrecht,
sie, dein letztes Vermächtnis an mich,
sie, der einzige Ort, an dem ich dir immer wieder begegnen kann.
Was bleibt, ist die tröstliche Leere.

Elisabeth Hahn

Einen ganz lieben gruss an deine Familie von Bennys Mom christa.. 

 (1135) ouzegvp@gmail.com schrieb am 20. Oct 14, 05:07 
nice articles