URL:
Text:
Name:
Email:






 (1234) Julia Scheiber aus Switzerland schrieb am 29. Jun 16, 21:30 
Liebe Eltern und Bruder von Jessica

Heute habe ich an euch gedacht. Scheinbar ohne besonderen Anlass. Ich wünsche euch weiterhin eine wunderbare Verbundenheit bis in die Ewigkeit...

Engel Jessica, bitte schenk Deinen Liebsten die Kraft und Freude die sie brauchen! Fühlt euch umarmt...

Alles Liebe,
Julia 

 (1233) Christa aus Germany schrieb am 27. Jun 16, 16:40 
Wir vermissen Dich, wir lieben Dich und wir werden Dich nie vergessen. Auch wenn Du nicht mehr im Hier und Jetzt bei uns bist, so begleitest Du uns Tag für Tag, Stunde für Stunde,
Minute für Minute in unseren Gedanken und unseren Herzen.

Vielen lieben Dank, für die lieben Worte bei Benny, es tut so gut zuwissen das man nicht alleine ist.Eine ganz liebe Umarmung von Bennys Mom Christa...

www.Benajmin1987.bplaced.de 

 (1232) Christa aus Germany schrieb am 12. Jun 16, 16:39  http://www.Benjamin1987.bplaced.de
Warum? Warum muss ich hier in diesen nach den passenden Worten für Deinen endgültigen Abschied ringen, wenn doch unsere Liebe für immer und ewig galt?
Ich lasse Dich nicht los. Und auch wenn ich Dich nicht mehr im Leben halten kann, werde ich Dir in meinen Erinnerungen, Gedanken und Träumen immer wieder begegnen.

Unvergessen. Bis dass ich Dir wieder begegnen darf.
Mit einer ganz lieben Umarmung an deine Familie von Bennys Mom Christa... 

 (1231) christa aus Germany schrieb am 30. May 16, 17:17 
Nimm Deine Zeit zum Trauern
und fühle ach den Schmerz,
umgib Dich ruhig mit Mauern
und spür das Leid im Herz.

Da bist Du nun, mit Dir allein,
das kann Dir niemand nehmen,
den Du beweinst wird bei Dir sein,
vereint in Euren Seelen.

Wenn Deine Augen nicht mehr weinen,
dann schau Dich wieder um,
dort warten schon die Deinen,
voll Ungeduld doch stumm.

Jürgen Brings

Einen lieben gruss in deine Welt und eine liebe stille Umarmung
von Bennys Mom Christa.
www.Benjamin1987.bplaced.de 

 (1230) Bennys Mom Christa aus Germany schrieb am 17. May 16, 16:44 
Jeden Nacht schlafe ich weinend ein,
in meinen Träumen flüchte ich in ein schöneres Leben.
Da fühle ich mich wohl und frei.
Wenn ich Wach bin kommt mir das Krauen.

Niemand weiß wie ich mich fühle,
Keiner weiß wie es in mir aussieht.
Oder sie wollen es nicht sehen.
Deswegen schweige ich.

Habe auch keine Kraft mehr.
Wenn andere sehen würden.
sehe ich dann in ihren Augen Verachtung.

Oft wenn ich Abends in den Sternenhimmel sehe,
wünsch ich mir das ich da oben wäre.
Dann kommt das Gefühl zu schreien,
aber meine Stimme ist schon lange verstummt.

Auch finde ich nie die richtigen Worte,
jetzt versuche ich es zu schreiben.
Das fällt mir sehr schwer.
Ich hasse mich jeden Tag mehr.

Ich hasse es hilflos zu sein.
Selbstvertrauen habe ich schon lange verloren.
Zu oft wurde ich von anderen verletzt und gedemütigt.
Meine Mauer gibt mir Schutz.

Damit mich keiner Verletzt.
Und das keiner mich sieht wie es in mir aussieht.
Jeden Tag zu leben ist für mich eine Qual,
mein Leben ist für mich die Hölle.

So verletzlich zu sein ist nicht schön.
Mein Herz ist wortlos,
es spricht nicht mehr.
Wortlos ohne irgendein Gefühl.
Wortlos ohne Schmerz
Einen lieben gruss an deine Familie und eine liebevolle Umarmung von Bennys Mom ...Christa

www.Benjamin1987.bplaced.de 

 (1229) christa aus Germany schrieb am 08. May 16, 16:30 
Hinter der Wolkenwand
blühen die Sterne,
ewig in unsagbarer Pracht.

Hinter der Wolkenwand
ist goldenes Licht,
auch in dunkelster Nacht.

Hinter der Wolkenwand
ist die Ewigkeit,
in der alles Leid erlischt.

Hinter der Wolkenwand
wohnt der Frieden,
doch wir sehen ihn nicht.

Eine liebe und stille Umarmung von Bennys Mom Christa,

www.Benjamin1987.bplaced.de 

 (1228) Gerda aus Germany schrieb am 20. Apr 16, 09:29 
Liebe Jessica,

danke - eine neue Hoffnung hat sich aufgetan. Lieben Gruß an dich, Lily und all unsere Lieben in den Himmel. 

 (1227) christa aus Germany schrieb am 17. Apr 16, 21:00 
Alles verändert sich mit dem,
der neben einem ist
oder neben einem fehlt.
Ich bitte um entschuldigung,konnte eine Zeit nicht schreiben,es viel mir so schwer.Heute geht es so einigermaßen wieder fühlt euch ganz lieb umarmt von Bennys Mom Christa...

www.Benjamin1987.bplaced.de 

 (1226) Christa aus Germany schrieb am 03. Apr 16, 17:18  http://www.Benjamin1987.bplaced.de
Was dich erwartet,
dort, jenseits von hier,
wir wissen es nicht;
doch dieses träumen wir:

Gottes Engel laden dich ein
öffnen dir die Tür,
rufen: Komm herein!

Gottes Engel breiten die Arme aus,
nennen dich beim Namen,
sagen: Hier bist du zuhaus!

Gottes Engel geben dir Geborgenheit,
umarmen dich,
flüstern: Sei glücklch für alle Zeit!

Wir sehen nicht, was dort ist,
uns bleibt nur, dir nachzublicken,
doch sicher ist,
Gott wird die Schar seiner Engel schicken.

Denn er reicht seinen Kindern die Hand,
vergibt alle Schuld, heilt allen Schmerz,
schenkt ewigen Frieden im fernen Land.
In lieben Gedanken an deine Familie,mit einer stillen Umarmung von Bennys Mom Christa... 

 (1225) christa aus Germany schrieb am 28. Mar 16, 11:26  http://www.Benjamin1987.bplaced.de
Es gibt nichts, was die Abwesenheit
eines geliebten Menschen ersetzen kann.
Je schöner und voller die Erinnerung,
desto härter die Trennung,
aber die Dankbarkeit schenkt
in der Trauer eine stille Freude.
Man trägt das vergangene Schöne
wie ein kostbares Geschenk in sich.
Dietrich Bonhoeffer
Einen lieben Ostergruss an deine Familie mit einer stillen Umarmung schickt von Herzen Bennys Mom Christa