URL:
Text:
Name:
Email:






 (1074) Gerda-B aus Germany schrieb am 18. Nov 13, 10:28 
Bitte bei Gott für deine Familie, uns und alle in Not Jessica. Sei unser aller Schutzengel. 

 (1073) christa aus Germany schrieb am 17. Nov 13, 12:03  http://www.Benjamin1987.bplaced.de
Du bist den Tod gestorben.
In mir hast du aber überlebt.
Ich trage dich in meinem Herzen
und das ist unendlich schwer,
denn ich möchte dich auch in meinen Armen halten können.
Bnnys Mom christa 

 (1072) Jelena aus Switzerland schrieb am 14. Nov 13, 18:12 
Hallo, meine Mutter starb als ich 8 Jahre alt war. Das ist nun schon 6 Jahre her. Jeden Tag denke ich an sie und wie mein Leben nun wäre wenn sie noch Leben würde. Der Gedanke ist unerträglich dass jeden Tag mehr Erinnerungen an sie verschwinden. In der Familie streiten wir nur noch. Manchmal wünsch ich mir dass ich gestorben wäre, anstatt sie. Ich bin immer Schuld an dem Streit in meiner Familie. Sie war der beste Mensch in meinem Leben. Ich verstehe wie schwer das ist einen Menschen zu verlieren der einem sehr nahe ist. Wie habt ihre diese schwere Zeit überwunden? Ich denke immer dass Gott die falsche in den Himmel mitgenommen hat.
Freundliche Grüsse aus der Schweiz 

 (1071) christa aus Germany schrieb am 03. Nov 13, 21:25 
Ein Leben ohne Dich.
Jeder Tag ein Albtraum für sich.
Wir können nicht verstehen,
Dich nie wieder zu sehn.
In unseren Träumen
bist Du da,
uns ganz nah,
können Dich spüren, können Dich sehn,
können wieder mit Dir lachen,
so schwer ist das Erwachen,
ein neuer Albtraum beginnt.
Bennys Mom christa 

 (1070) Cornelia u Andreas aus Germany schrieb am 28. Oct 13, 23:35  http://ninaunserengel.repage3.de/
Hallo ihr lieben, bin mal wieder hier bei euren Engel und will heute mal nicht einfach so ruhig wieder gehen weil....
oft vergessen wir es einfach, weil wir
selber genug Sorgen haben.
Aber manchmal, ja manchmal da sollte man es einfach tun.
Da sollte man seinen Mitmenschen zeigen, dass da jemand istder an euch denkt.
Wenn man mal wieder mutlos ist und da ist einer der sagt: Wir schaffen das schon irgendwie auch wenn es oft unerträglich ist.
Wenn man mal wieder ganz unten ist auch wenn Jahre vergehen und da ist jemand der sagt......du wirst noch gebraucht, gib nicht auf.
Wenn man einfach nicht mehr weit weiß und da ist einer der sagt: Ich halte Dich!
Wenn man sich überfordert fühlt und da ist einer der sagt: Ich helfe Dir!
All diese kleinen Gesten sind Sterne,
Sterne die nicht nur am Himmel leuchten,
sondern auch in den Herzen der Menschen!
Traurige Grüsse Cornelia und Andreas mit * Nina * im Herzen 

 (1069) simone und renate aus Germany schrieb am 27. Oct 13, 17:33  http://www.engeljasmin.at
Liebe Familie von Jessica,

Gestern, heute, irgendwann
Jahre zählen nicht.....
seine Stimme steht im Raum
und sie regt sich immer wieder

Morgen, später, niemals mehr
Wochen zählen nicht.....
Und sein Lachen füllt den Raum
und verweht im Nichts

Jetzt und auch in Ewigkeit
Nur die Augenblicke zählen.....
Und er ist als wer er war
im Unendlichen geborgen
und in unseren Herzen aufgehoben.
Liebe Grüße senden
Jasmin ihre Mama und Oma. 

 (1068) christa aus Germany schrieb am 27. Oct 13, 11:47  http://www.Benjamin1987.bplaced.de
Seht die Wolken am Himmel ziehen,
schaut ihnen zu und denkt an mich,
das Leben war doch nur geliehen,
und eine Wolke - das bin ich.
Mit lieben Gedanken an dich Bennys Mom Christa 

 (1067) Gerda-B aus Germany schrieb am 19. Oct 13, 18:00 
Liebe unendliche traurige Grüße.... 

 (1066) Heike aus Germany schrieb am 18. Oct 13, 17:19  http://www.dominikpohlmann.de
Liebe Marion, lieber Dirk

9 Jahre Sehnsucht, Trauer und unendlich viele Tränen,aber eure Kleine bleibt unvergessen.

Wir sind in Gedanken bei euch und Jessica.

Heike und Rüdiger mit Domi


Eigentlich war alles selbstverständlich:
das wir miteinander sprachen, gemeinsam nachdachten,
zusammen lachten, weinten, stritten und liebten.
Eigentlich war alles selbstverständlich nur das Ende nicht 

 (1065) Sanne aus Germany schrieb am 17. Oct 13, 14:38 
Liebe Marion, lieber Dirk und lieber Patrick,

habe ganz fest an Euch und eure liebe Jessica gedacht.9 Jahre, wie unglaublich. Und doch ist es, wie am ersten Tag. Alle Gefühle und der ganze Schmerz ist wieder da. Habe heute Morgen versucht euch zu erreichen. Jetzt schicke ich Euch ,auf Jessi`s Seite, eine dicke Umarmung.

Liebe Grüße
Udo und Susanne mit Jana fest im Herzen und Jessi ganz fest in unseren Gedanken