URL:
Text:
Name:
Email:






 (244) Heike K. aus Germany schrieb am 16. Mar 07, 05:09  http://bastian.krohn-mk.de
Liebe Marion, lieber Dirk und lieber Patrick,

einst einer der schönsten Tage in eurem Leben - Jessica`s Geburt. Ein strahlendes Mädchen mit so wunderschönen lächelnden Augen - wir wissen, wie sehr ihr sie gerade heute vermisst. Eigentlich wäre heute euer Haus erfüllt mit dem Lachen und Musik von der Fete einer 15jährigen - aber heute ist es still und die Traurigkeit sitzt heute besonders tief in euren Herzen.
Wir wünschen euch, daß heute die wunderschönen Erinnerungen eure Herzen streicheln und eure Jessica euch ganz nahe ist.

Je schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer ist die Trennung.
Aber die Dankbarkeit verwandelt die Qual der Erinnerung in eine stille Freude.
Man trägt das vergangene Schöne nicht wie einen Stachel, sonder wie ein kostbares Geschenk in sich.
(D.Bonhoeffer)
Unser Gedanken werden heute bei euch sein
Heike, Uwe, Tobias, Manuel mit Bastian *ganz tief im Herzen 

 (243) Gudrun aus Germany schrieb am 16. Mar 07, 00:25  http://brandolf.2page.de
Liebe Jessica ,
heute ist Dein Geburtstag .Ich hoffe ,daß Du dort Freude hast(so wird es sein ) ,die diesen Tag mit und für Dich gestalten ,wie es für Dich schön ist .Hier ,wo wir an Dich denken hoffen wir es .
Grüsse Dich dort
und Deine Eltern hier
Ganz lieb
Deine Gudrun mit Brandolf 

 (242) Susanne Bonorden aus Germany schrieb am 15. Mar 07, 23:29 
Hallo liebe Marion. Heute ist der Tag, wo Du schon am Anfang der Woche Angst vor hattest. Und wieder ist die Zeit nicht stehen geblieben und der Tag ist da. Ich wünsche Dir und Deinen Männern für den heutigen Tag viel Kraft und nette Menschen, die Euch zur Seite stehen. Ich denke heute den ganzen Tag an Euch ,und mache eine Kerze für Eure süße Maus neben meiner Jana an.Ich kann mal wieder nicht schlafen, und habe gerade an Euch gedacht und deshalb schreibe ich schon so früh. Ich hoffe wieder von Dir zu hören. Würde mich sehr freuen. Liebe Grüße von Susanne mit Jana fest im Herzen und jedem Gedanken die heute besonderst Eure Jessica einschließen 

 (241) Nine & Thomas aus USA schrieb am 15. Mar 07, 23:27 
Hey Cutie,
wir wuenschen Dir einen wunderschoenen Geburtstag mit allen Deinen Sternenkinderfreunden!
Ich bin mir sicher, das Du heute ganz nah bei Mama, Papa und Patrick sein wirst - lass es sie bitte ganz doll spueren...sie koennen es so sehr brauchen Deine Naehe zu wissen.
15 Erdenjahre waerst Du nun...wie gerne haetten wir Dich immer noch hier unten und uns an Deinem Lachen erfreut, wie gerne wuerden wir heute Deine Eltern und Patrick mit Dir am Tisch wissen - wie heute vor 3 Jahren als die Welt noch 'in Ordnung' fuer euch war. Die Welt ist ein Stueck aermer und leerer ohne Dich suesse Jessica - Du fehlst so sehr!!!!
Deinen Eltern schicken wir eine stille Umarmung ueber den Teich und wuenschen ihnen liebe und verstaendnisvolle Menschen an ihre Seite!
Happy Birthday!!!
Nine & Thomas 

 (240) Evi u. Helmut aus Germany schrieb am 15. Mar 07, 21:18  http://www.grashalm707.de
Liebe Marion, lieber Dirk, lieber Patrick

15 Jahre würde Jessica morgen werden. Eure Gedanken, Gefühle morgen wissen wir nur zu gut, es ist so schwer diesen Tag zu leben. Ganz fest möchten wir euch umarmen.

In Gedanken bei euch und Jessica
Evi u. Helmut mit *Stefanie 

 (239) Ursel aus Germany schrieb am 14. Mar 07, 23:13  http://michael-ulli.de/
Liebe Marion, lieber Dirk, lieber Patrick,

heute hat eure Jessica Geburtstag und schon zum dritten Mal müsst ihr diesen inzwischen sehr schmerzvollen Tag ohne sie verbringen. Wir wünschen euch für den heutigen Tag viel Kraft, viele schöne Erinnerungen an Jessica und ganz viel Nähe. Unsere Gedanken werden bei euch sein. Bei Michis Kerze wird auch eine für Jessica brennen.

Ich bin von dir so ferne
und sehn´mich nach dir hin.
Mich hören nur die Sterne,
die stille droben ziehn.
Und was ich dir verhehle,
verborgen kanns nicht sein
für sie, denn in die Seele
schaun sie mir tief hinein.
Dort lesen sie mein Sehnen,
dort klärt ihr lichter Strahl
den Grund für meine Tränen,
den Grund für meine Qual.-
und manchen Wunsch, der gerne
den Lippen möcht entfliehn.-
Mich hören nur die Sterne,
die stille droben ziehn.

(Rainer Maria Rilke)

Lieben Gruß
Ursel und Michael mit *Michi 

 (238) Konstanze Schmitt aus Germany schrieb am 14. Mar 07, 20:19 
Hallo liebe Familie von Jessica,
ich sitze weinend vor meinem PC. Mit euren Worten habt ihr ,glaube ich so vielen Eltern, aus dem Herzen gesprochen. ich habe noch keine Homepage gelesen , die mir so unter die Haut ging. Eure Hompage für Jessica ist wunderschön (und so traurig zugleich) .Ich wünschte mir dass ich auch so etwas für meine Tochter machen könnte. Aber ich bin keine gute Schreiberin. Ihr schreibt mit so viel Gefühl , und ich erkenne mich bei so vielen Dingen selbst. Die gleichen Gedanken, die gleichen Probleme........ Danke für so eine Hompage.
Eine wundervolle Erinnrung an euren Engel und eine Hilfe für betroffene Eltern.
Wünsche Euch noch viel Kraft besonders für den 16.03.2007. Werde für Sandra eine Kerze anzünden.
Ich wünsche mir so sehr , daß wir unsere Kinder wieder sehen.
Konny mit Anika im Herzen 

 (237) Susanne Bonorden aus Germany schrieb am 11. Mar 07, 23:25 
Hallo liebe Marion.
Nach Deiner Mail habe ich mir direkt Eure Homepage angesehen. Jedes einzelne Wort könnte von mir oder für meine Jana stehen.Der Abschnitt 2.Jahr ohne Dich ist mit so viel Liebe geschrieben, das ich mir manche stellen zweimal durchlesen musste.Ihr schreib mir aus der Seele und ich hoffe wir bleiben im Kontakt. Siegen ist ja auch nicht so weit von Euch weg.
Mit Tränen für unsere beiden Mädchen in den Augen (Jana ist auch so ein blonder Engel wie Jessica) wünsche ich Euch eine gute Nacht.
Susanne mit Jana im Herzen und immer in Gedanken 

 (236) Andrea aus Germany schrieb am 09. Mar 07, 13:04 
Liebe Familie von Jessica,
auf die Seite eures Engels bin ich nur durch Zufall gestoßen. Ich muss wirklich sagen, dass ich jede einzelne eurer Zeilen gelesen habe. Dabei konnte ich meine Tränen nicht aufhalten. Ich war (und bin es immer noch) zu tiefst gerührt und fühlte mich mit euch und eurer Tochter/Schwester sehr verbunden. Niemand kann ermessen, was es bedeuten muss, ein geliebtes Kind zu verlieren! Auch ich nicht! Durch meinen Beruf als Kinderkrankenschwester habe ich zwar auch schon einige Kinder gehen lassen müssen, was mich manchmal echt an meine Grenzen und darüber hinaus gebracht hat. Ich wünsche euch Kraft, euer Leben mit eurem Sohn Patrick und Jessica ganz tief in eurem Herzen neu zu regeln. Gebt eurer Trauer Raum, und lasst euch nicht von Menschen beirren, die in keinster Weise nachempfinden können, was Ihr fühlt. Für die Trauer um ein geliebtes Kind gibt es keine Regeln (a´la nach einem Jahr der Trauer müsst Ihr es überwunden haben, SO EIN QUATSCH!!!) Wenn man die Bilder anschaut, sieht man wie glücklich und lebensfroh Sie gewesen sein muss. Ihr (Marion, Dirk & Patrick) habt Jessica zu dem heranwachsen lassen, was Sie war: Ein glückliches Mädchen, vor Lebensfreude sprühend. Ein Mädchen, dass sich für Schwächere einsetzt, offen, ehrlich und neugierig auf die Welt da draußen!!! Ich glaube Sie hat tief im Inneren gewusst, dass Ihr nicht viel Zeit bleibt und deshalb so intensiv gelebt und Ihrer Familie so unendlich schöne Jahre geschenkt. An diesen Erinnerungen könnt Ihr in Tagen der Verzweiflung zerren. Sie ging mit gutem Gewissen als sie wusste, dass Ihre Familie stark genug sein würde Ihren Tod zu begreifen, an der Trauer zu wachsen, als Familie zu bestehen und mit der Lücke in euerem Leben fertig zu werden. Auch wenn viele Mitmenschen in eurer Umgebung versuchen die Erinnerung an Jessica zu vertreiben, solange Sie einen sonnigen, warmen Platz in euren Herzen hat, wir Sie immer bei euch sein. Die Erinnerung lässt sich nicht vertreiben.

Ich wünsche euch weiterhin viel Kraft, Mut und auch Zuversicht
Andrea 

 (235) Angela aus Germany schrieb am 05. Mar 07, 10:40 
So eine wunderschöne Gedenkseite habe ich noch nie gesehen.
Ach wenn sie doch noch bei euch wäre.Ich wünschte es so.
Genauso wünsche ich,ich würde in Eurer Nähe wohnen und dürfte Eure Freundin sein.Einfach für euch da sein und gemeinsam mit Euch trauern.
Ich wünsche Euch ganz ganz viel Kraft

Angela(33)